Projektkoordinatoren (m/w) tragen große Verantwortung.

verfasst von Andreas Fuchs - 13.11.2018

Projektkoordinator

Projektarbeit ist weiterhin auf dem Vormarsch und organisatorisch begabte Fachkräfte sind begehrt wie nie. Als Projektkoordinator übernehmen Sie eine enorme Verantwortung und beweisen Ihre Führungsqualitäten – Und das oft unter erschwerten Bedingungen!

Unabhängig davon, welchem Zweck das Projekt dient, kann der Begriff „Projektkoordinator“ in einer Stellenausschreibung auf zwei grundlegende Sachverhalte hindeuten:

A: Als Koordinator des Projekts unterstehen Sie direkt dem offiziellen oder nominellen Projektleiter, in den meisten Fällen also der Geschäftsleitung. Das schränkt Sie in Ihrer Entscheidungsbefugnis natürlich stark ein, als Projektkoordinator sind Sie quasi die „Exekutive“.

B: Die einzelnen an dem Projekt beteiligten Abteilungen verfügen über jeweils eigene Teilbereichsleiter mit eigener Weisungs- bzw. Entscheidungsbefugnis. In diesem Fall stehen Ihnen sogar noch weniger disziplinarische Mittel zur Verfügung.

Als Projektkoordinator sind Sie also in beiden Fällen zunächst Organisator und Planer und dann vor allem auch Diplomat! Sie planen, koordinieren und kontrollieren sämtliche Abläufe, legen Benchmarks und Deadlines fest und sorgen neben einer förderlichen Arbeitsumgebung auch für die reibungslose Kommunikation aller Beteiligten.

Ihre Aufgaben

Das Aufgabenspektrum eines Projektkoordinators umfasst im Wesentlichen drei Teilbereiche:

  • Organisation und Planung
  • Kommunikation und Teamwork
  • Controlling

Dabei kommen sowohl wirtschaftliche als auch fachspezifische Aspekte zum Tragen, Stellenausschreibungen als „Projektkoordinator“ erfolgen daher meist unter einer zusätzlichen Angabe des generellen, meist technischen Umfelds im Bereich Engineering.

Organisation und Planung

Dieser Bereich umfasst zunächst die vorbereitenden Schritte der Projektplanung, beispielsweise die Erstellung von Zeitplänen und die Bestimmung der nötigen Ressourcen. Als Projektkoordinator definieren Sie die Ziele und Etappen des Projekts und kontrollieren deren Einhaltung.

Kommunikation und Teamwork

Als Koordinator sind Sie das Bindeglied zwischen allen am Projekt beteiligten Mitarbeitern, dem Management, den Kunden/Anwendern und Zulieferern. Sie kommunizieren die Etappenziele in einem festgelegten Turnus, führen Präsentationen und Schulungen durch und lösen Konflikte.

Controlling

Zu Ihren Aufgaben zählt auch die Dokumentation und Überwachung der Teil-Ergebnisse und zuvor festgelegten Etappenziele. Das Ziel lautet dabei immer, die Vorgaben frist- und budgetgerecht, sowie mit dem höchsten Qualitätsanspruch zu erfüllen.

Ihre Chancen als Projektkoordinator:

Die Aufgabe der Projektkoordinierung bietet Ihnen die Chance, sowohl Ihre Planungs- als auch Ihre Führungsfähigkeiten unter Beweis zu stellen. Mit jedem erfolgreich absolvierten Projekt steigern Sie Ihren Marktwert und ebnen Sie den Weg in noch interessantere Positionen.

Der verantwortungsvolle und vielseitige Job des Koordinators wird ausgezeichnet vergütet. Der mögliche Einkommensrahmen reicht von etwa 35.000€ für eine Einstiegsposition bis zu ca. 70.000 € für eine erfahrene Fachkraft. Im Durchschnitt verdienen Projektkoordinatoren also rund 50.000 € im Jahr.

Bei der Zusammenarbeit mit Spezialisten Ihrer Branche sammeln Sie wertvolle Erfahrungen und arbeiten immer am Puls der Zeit. Die Aufstiegsmöglichkeit von der reinen Koordinierung in die Projektleitung ist oft nur eine Zeitfrage.

Ihre Qualifikation

Ein abgeschlossenes Studium in einem fachspezifischen Bereich gilt als Schlüsselqualifikation für eine leitende oder koordinierende Position in der Projektarbeit. Auch Wirtschaftsingenieure können für diese Aufgabe interessant sein, falls sie über das nötige technische Know-how und ausreichend betriebliche Erfahrung verfügen. Die Projektkoordinierung erfordert zwingend sowohl technisch-spezielles als auch wirtschaftlich-planerisches Verständnis. In den meisten Fällen wird diese Qualifikation nur über eine entsprechend lange Berufserfahrung erzielt.

Ihr Bewerberprofil

So verschieden wie die unzähligen Projekte, sind auch die Erwartungen und Anforderungen, die man an Sie als Projektkoordinator stellen wird. Zu den generellen Skills gehören natürlich Sorgfalt, analytisches Denken und allgemeine Führungsqualitäten, wichtig ist aber vor allen Dingen, dass Sie diese Eigenschaften auch anhand von tatsächlichen Erfahrungen belegen können.

Von der Projektkoordinierung wird auf jeden Fall ein akademischer Background erwartet, sei es ein technischer oder ein wirtschaftlicher Abschluss. Wirtschaftsingenieure sollten über ausreichend praktische Erfahrung verfügen, Fachkräfte mit rein technischem Background sollten auf alle Fälle bereits leitend tätig gewesen sein oder über eine wirtschaftliche Weiterbildung verfügen.

Sie sollten über erweiterte Kenntnisse in den verschiedenen Projektmanagement-Methoden (bspw. Scrum, Design Thinking) verfügen und idealerweise auch über Auslandserfahrung. Die Arbeit in internationalen Teams erfordert zudem sehr gute Englischkenntnisse.

Fazit

Die Aufgabe der Projektkoordinierung stellt hohe Erwartungen an Sie als Bewerber. Es werden sowohl technisch-projektspezifische Kenntnisse als auch wirtschaftlich-planerische Fähigkeiten gefordert, diese Kombination ergibt sich naturgemäß nur im Verlauf etlicher Berufsjahre. Die Position des Projektkoordinators ist ein Ziel, an das Sie sich als Einsteiger am besten Schritt für Schritt, Projekt für Projekt herantasten. Falls Sie bereits über dieses Maß an Erfahrung und Qualifikation verfügen, bleibt die Suche nach einem passgenauen Projekt für Ihr Bewerberprofil trotzdem schwierig. Damit Sie nicht allein nach der sprichwörtlichen Nadel im Heuhaufen suchen müssen, empfiehlt sich die Zusammenarbeit mit einem erfahrenen Personaldienstleister.

TINTSCHL verfügt über ein etabliertes Netzwerk von Unternehmen nahezu jeder Branche. Wir vermitteln seit Jahrzehnten Fachkräfte in ansprechende Projekte und Führungspositionen. Wir beraten Sie gerne!

Topics: Bewerber

Wir bringen zusammen, was zusammen gehört: Experten und Unternehmen

Sie suchen eine Stelle als Projektkoordinator (m/w)? In unserem Jobcenter finden Sie unsere aktuellen Stellen. Sie können dort auch gezielt nach anderen Stellenausschreibungen suchen. Außerdem freuen wir uns auch auf Ihre Initiativbewerbung.

Bewerben Sie sich jetzt!

Zum Jobcenter

 

Bewerbung

Neueste Beiträge

Ingenieur Elektrotechnik: spannende Aufgaben, gute Perspektiven

read more

Staplerfahrer/-in: interessante Aufgaben im Bereich Lager und Transport

read more

Fluggerätelektroniker (m/w) sorgen für Sicherheit

read more

Kommentare