{% set baseFontFamily = "Roboto" %} /* Add the font family you wish to use. You may need to import it above. */

{% set headerFontFamily = "Roboto" %} /* This affects only headers on the site. Add the font family you wish to use. You may need to import it above. */

{% set textColor = "#565656" %} /* This sets the universal color of dark text on the site */

{% set pageCenter = "px" %} /* This sets the width of the website */

{% set headerType = "fixed" %} /* To make this a fixed header, change the value to "fixed" - otherwise, set it to "static" */

{% set lightGreyColor = "#f7f7f7" %} /* This affects all grey background sections */

{% set baseFontWeight = "normal" %} /* More than likely, you will use one of these values (higher = bolder): 300, 400, 700, 900 */

{% set headerFontWeight = "normal" %} /* For Headers; More than likely, you will use one of these values (higher = bolder): 300, 400, 700, 900 */

{% set buttonRadius = '0' %} /* "0" for square edges, "10px" for rounded edges, "40px" for pill shape; This will change all buttons */

After you have updated your stylesheet, make sure you turn this module off

Markus Mayr

Aktuelle Beiträge

Jobs im Maschinen- und Anlagenbau zuverlässig besetzen

Dank der wachsenden technischen Anforderungen im Zuge der Digitalisierung sind Maschinen- und Anlagenbauer heute, vor allem bei mittelständischen Unternehmen, gefragt wie nie zuvor. Lesen Sie im Beitrag, wie Sie das Problem des Fachkräftemangels lösen können

Die wichtigsten Anforderungen an die Projektassistenz

In nahezu allen Branchen bewähren sich Projektassistenten als unverzichtbare Bindeglieder zwischen dem Projektmanagement und den beteiligten Mitarbeitern. In diesem Blog erfahren Sie, welche Anforderungen an Projektassistenten gestellt werden, welche Aufgaben sie übernehmen und welche Voraussetzungen Sie mitbringen sollten, wenn Sie sich für diese Position interessieren. 

Versandmitarbeiter – ein Job für Teamplayer

Der Versand oder auch Warenausgang stellt die letzte Station des unternehmerischen Wertschöpfungsprozesses dar. Hier werden nicht nur die Waren verpackt, versandfertig gemacht und verladen, er bietet auch die letzte Möglichkeit zur Qualitätskontrolle.

Fertigungsplaner: Arbeitsablaufplanung und Kalkulation

Die meisten industriell gefertigten Produkte bestehen aus einer Vielzahl einzelner Komponenten, die in mehr oder minder komplexen Arbeitsschritten zusammengefügt werden. Dabei kommen die unterschiedlichsten Maschinen und Verarbeitungsmethoden zum Einsatz – von kleinen Einzelarbeitsplätzen, wie einer Drehbank oder einem Prüfstand, bis zur kompletten vollautomatisierten Fertigungsanlage. Die notwendige Planung fällt in den Zuständigkeitsbereich des Fertigungsplaners. In diesem Blogbeitrag erfahren Sie mehr über diesen spannenden Beruf!

Operativer Einkäufer regelt die Aufgaben im Einkauf

Vor allem in Handels- und Produktionsbetrieben kommt dem Einkauf eine wichtige und verantwortungsvolle Aufgabe zu, die den reibungslosen Ablauf nahezu aller Prozesse im Unternehmen gewährleistet. Der operative Einkäufer setzt dabei die Ziele und Vorgaben des strategischen Einkaufs um. Wie das im Detail funktioniert, erfahren Sie in dieser Beschreibung.

Job mit Verantwortung: Elektrofachkraft

Egal ob in der Industrie, in Handwerksbetrieben, im medizinischen Bereich oder in unseren privaten Haushalten, Technik und Elektronik sind elementare Bestandteile, die nur noch schwer aus unserem Alltagsleben wegzudenken sind. Damit die elektrischen Anlagen einwandfrei funktionieren, müssen sie richtig geplant, gebaut, angeschlossen, überprüft und in regelmäßigen Abständen gewartet werden. Hierzu bedarf es geschultes Fachpersonal, welches entsprechend der existierenden DIN-Normen und Unfallverhütungsvorschriften, geschult und ausgebildet ist. In unserem Blog bieten wir Ihnen eine Übersicht, welche Ausbildung Sie benötigen, um als Elektrofachkraft zu arbeiten, das Berufsbild im Überblick und die typischen Branchen und Einsatzgebiete.

Job mit Präzision: Der KFZ-Lackierer

Seit der Jahrtausendwende werden in Deutschland durchschnittlich 5 Millionen Autos pro Jahr produziert. Und der PKW zählt weiterhin zu den Lieblingsspielzeugen der Deutschen, für dessen Pflege und Instandhaltung viel Freizeit geopfert wird. Wer kennt nicht die Warteschlange vor der Waschanlage, wo die Autos von innen und außen liebevoll gereinigt und poliert werden. Im Produktionsprozess ist es unter anderem die Aufgabe des KFZ-Lackierers für eine einwandfreie Optik der Fahrzeuge zu sorgen. Wir wollen Ihnen heute den Beruf des KFZ-Lackierers näher vorstellen.

Job mit Potenzial: Schlosser/MAG-Schweißer (m/w)

Fachkräftemangel ist ein reales Problem in der Metallbranche. Immer weniger Nachwuchskräfte interessieren sich für eine Karriere als Bauschlosser oder Schweißer. Dabei bietet der Berufszweig ein ungeahnt breites Spektrum an Möglichkeiten. Hier verraten wir Ihnen welche!

Job mit Zukunft: Kfz-Mechatroniker/in

Heute wollen wir Ihnen einen der wohl zukunftsträchtigsten Jobs in der Automobilbranche beschreiben: Den Kfz-Mechatroniker. Technologie ist heutzutage sowohl im Werkstatt-Alltag, als auch in den Kraftfahrzeugen selbst ein essentieller und immer umfangreicherer Bestandteil.

AÜG-Reform: Das müssen Mitarbeiter und Unternehmen jetzt wissen

Bundestag und Bundesrat haben das Gesetz zur Änderung des Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes (AÜG) beschlossen. Das Gesetz wird am 1. April 2017 in Kraft treten. Die AÜG-Reform betrifft den Einsatz von Fremdpersonal in Form von Zeitarbeit, Dienst- und Werkverträgen. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales verfolgt nach eigener Aussage mit der Reform des AÜG zwei wesentliche Punkte: Equal Pay nach neun Monaten und eine Überlassungshöchstdauer von 18 Monaten. Was bedeutet die AÜG-Reform für Mitarbeiter und Einsatzunternehmen?

Abonnieren Sie unseren Blog

Aktuelle Beiträge

Beliebte Beiträge

Folgen Sie uns